Traumata lösen

Sie haben in ihrer Kindheit oder erst kürzlich etwas erlebt, dass Ihnen den Boden unter den Füssen im wahrsten Sinne des Wortes entzogen hat, so dass sie in ihrem Körper auch keine Kraft mehr spüren können und ihre Lebensfreude geschwunden ist.

Sie haben sich vielleicht total zurückgezogen. Sie haben Angst jetzt intensiver mit Menschen in Kontakt zu kommen da sie durch Menschen eine so starke Verletzung erlebt haben.

solche Traumatas können sich zeigen nach:

- Existenzbedrohung

- Verlust eines lieben Menschen

- schwerer Körperverletzung

- Gewalterfahrung

- Vergewaltigung

- schwerer Geburt

 

Häufig haben Klienten, die zu mir kommen bereits eine oder mehrere Psychotherapien hinter sich, doch kein oder wenig Gefühl für ihren eigenen Körper. Es fällt ihnen noch schwer sich Menschen und neuen Situationen gegenüber zu öffnen.

Mit Rebalancing Körpertherapie kann ich Sie einfühlsam und langsam wieder auf den Boden zurück bringen, so dass Sie neues Vertrauen ins Leben und die Menschen fassen können.

Ich unterstütze sie über ein neu gewonnenes Körpergefühl neuen Mut im Leben zu finden und neue Wege zu entdecken.